Liebe & Dating
Kommentare 2

Tinder Plus – Kosten und Zusatzfunktionen der Premium-Variante

Tinder Plus - Kosten und Zusatzfunktionen der Premium-Variante

Tinder Plus ist die kostenpflichtige Premium-Variante der beliebten Dating App. Diese bietet nicht nur zahlreiche Zusatzfunktionen, sondern auch mehr Kontrolle über das eigene Profil. In diesem Artikel erklären wir, welche Vorteile Tinder Plus bietet und was das Abo kostet.

Tinder Meistern: Mit der Online Dating App erfolgreich zur glücklichen Beziehung, heißen Flirts oder unverbindlichem Sex

Welche Vorteile bietet Tinder Plus

Tinder ist äußerst beliebt bei Singles. Die Singlebörse ist die erste Anlaufstelle für viele, die auf der Suche nach Flirts, einer Affäre oder der großen Liebe sind. Lange Zeit war Tinder komplett kostenlos, seit einer Weile gibt es mit Tinder Plus auch eine Premium-Variante, die zahlreiche Zusatzfunktionen bietet.

Diese Zusatzfunktionen sind nicht nur recht nützlich, sondern machen auch mehr Spaß. So gibt es beispielsweise einen Reisepass in alle Welt oder unbegrenzte Likes. Auch hast du die Möglichkeit, Werbung auszublenden. Neu ist auch die Rücknahme von Swipes, mit der man eine falsche Entscheidung ungeschehen machen kann.

Hier sind alle Zusatzfunktionen auf einen Blick

Mehr Matches mit dem Tinder Boost

Mit dem Tinder Boost kannst du dein Tinder-Profil für 30 Minuten in die Pole Position katapultieren. Damit bist du für kurze Zeit das Top-Profil in deiner Umgebung und wirst verstärkt bei den anderen Nutzern angezeigt. Ein Tinder Boost pro Woche ist bei Tinder Plus kostenlos.

Möchtest du diese Funktion häufiger nutzen, kannst du weitere Boosts kaufen. Ein Boost kostet 3,99 Euro, fünf Boots werden mit jeweils drei Euro pro Boost fällig und zehn Boost werden mit 2,50 Euro pro Stück berechnet.

Die besten Ergebnisse beim Tinder Boost bekommst du übrigens, wenn du parallel selbst aktiv bist und zum Zeitpunkt der Aktivierung nach links oder rechts wischt. Und tatsächlich erhältst du so auch mehr Matches. In deiner Übersicht siehst du außerdem, welche Matches auf den Tinder Boost zurückzuführen sind.

Tinder Plus

Steuere dein Tinder-Profil

Mit Tinder Plus kannst du außerdem dein Alter oder deine Entfernung ausblenden. Eine schöne Funktion für alle, die etwas mehr Kontrolle über ihr eigenes Profil haben möchten.

Auch für ältere Singles, die sich bei Tinder jünger machen, um nicht aus den Sucheinstellungen der übrigen Nutzer herauszufallen, ist das Ausblenden des Alters eine gute Option.

Reisepass in alle Welt

Mit dem Tinder-Reisepass kannst du dich weltweit nach Matches umsehen oder einfach die nächstgrößere Stadt in deinem Umkreis wählen.

Hast du beispielsweise eine Reise nach Madrid geplant, kannst du bereits vorab schon mal die Lage an deinem Urlaubsort checken und erste Kontakte knüpfen.

Nimm deine letzte Wischgeste zurück

Diese Funktion ist außerordentlich praktisch, wenn du dich zu schnell gegen eine Person entschieden hast und dies bereust. Mit Tinder Plus kannst du statt dich zu ärgern einfach seine letzte Wischgeste zurücknehmen und bekommst das letzte Profil erneut angezeigt.

Bestimme, wer dich sehen kann

Hier gibt es eine Standard-Einstellung, mit der du nur bestimmten Personen auf Tinder angezeigt wirst. Oder du wählst die zweite Option und lässt dich nur den Nutzern vorschlagen, die dir gefallen. Letzteres hat den Vorteil, dass man bei Tinder halbwegs anonym bleiben kann und nicht aus Versehen dem Chef, Arbeitskollegen oder Ex-Freund angezeigt wird.

Bestimme, wen du sehen kannst

Mit dieser Funktion kannst du festlegen, wen du selbst in der Dating App sehen möchtest. Ausgewogene Empfehlungen ist die Standard-Einstellung. Hier werden die für dich relevantesten Personen angezeigt. Du kannst dir alternativ aber auch zuerst die Personen anzeigen lassen, die kürzlich bei Tinder aktiv waren.

Tinder Plus

Unbegrenzte Likes

In der Gratis-Version von Tinder ist die Zahl der vorgeschlagenen Kontakte limitiert. Mit dieser Funktion kannst du so viele Likes abgeben, wie du willst.

Werbung ausblenden

Schiebst du hier den Regler nach rechts, kannst du Tinder komplett werbefrei genießen.

Hol dir extra Super-Likes

Du bekommst mit Tinder Plus zusätzlich fünf Super-Likes pro Tag und hast damit laut Tinder die dreifache Chance auf Matches.

Was kostet Tinder Plus

Die Kosten für Tinder Plus richten sich zum einer nach der Dauer des Abos.  Die Kosten staffeln sich aber auch nach dem Alter eines Nutzern, wonach Jüngere deutlich weniger zahlen als ältere.

User unter 28 Jahren bezahlen für Tinder Plus weniger als fünf Euro im Monat. Bei Nutzern über 28 Jahre können bis zu 20 Euro monatlich fällig werden

Es gibt drei verschiedene Abo-Modelle, die jeweils eine Laufzeit von einem Monat, sechs Monaten und zwölf Monaten haben. Abgerechnet werden die Kosten beim iPhone über den App Store oder bei Android-Smartphones über den Google Play Store. Denke bitte auch daran, das Abo rechtzeitig zu kündigen, da es sich sonst automatisch verlängert.

Wie kann ich Tinder Plus kündigen

Auf dem iPhone

Beim iPhone gehst du in folgenden Schritten vor. Gehe auf Einstellungen. Klicken dann auf deinen Namen (Apple-ID, Cloud, iTunes und App Store). Wähle anschließend den Punkt „iTunes & App Store“ und klicke dann oben im Menü auf dein Apple-ID (deine Apple-ID-Email).

Nun wähle „Apple ID anzeigen“ und melde dich an, wenn du dazu aufgefordert wirst. Scrolle runter zu dem Punkt „Abos“ und klicke auf Tinder Plus. Hier kannst du nun dein Abo kündigen.

Auf Android-Smartphones

Öffne zunächst die Google Play Store App, dann wähle links im Menü den Punkt „Konto“ aus. Gehe nun zu „Meine Abos“ und wähle Tinder aus.

Klicke anschließend auf „Stornieren“ oder „Kündigen“. Bestätige am Schluss noch deine Kündigung.

Am PC (Tinder Online)

Rufe im Browser die Website www.Tinder.com auf. Tippe danach auf das Profilsymbol oben auf dem Hauptbildschirm. Gehe anschließend auf „Konto verwalten“. Deaktiviere nun die automatische Verlängerung oder wähle „Stornieren“ aus.

Buchempfehlung für Singlefrauen

Single-Coach Andrea Bettermann gibt in ihrem Buch „Den Traummann finden für Dummies“ konkrete Tipps, wie Frauen in Onlinebörsen, bei Speed-Datings oder auf Singleparties ihrem Traummann begegnen können. Sie hilft ihnen außerdem, sich darüber klar zu werden, was sie eigentlich suchen und zeigt ihnen, dass es häufig sinnvoll ist, auch mal nach rechts und links zu schauen.

Buchempfehlung für Singlemänner

Welcher Mann möchte nicht jede Frau, die ihm gefällt, locker ansprechen und sie um ein Date bitten. Dass dies häufig nicht klappt, liegt nicht an mangelnder Attraktivität oder den falschen Anmachsprüchen, sondern an der inneren Einstellung. In seinem Buch „Der Verführungscode: So kannst du jede kriegen“ gibt Dating-Couch Michel Vincent Tipps wie man selbstbewusst auf auf Frauen zugehen kann.

2 Kommentare

  1. Pingback: Alles Wissenswerte zu den Premium-Features Tinder Plus und Tinder Gold

  2. Pingback: Tinder Online: Jetzt könnt Ihr die Dating App auch auf dem PC nutzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere