Lifestyle
Schreibe einen Kommentar

Thermonagellack – Neuer Trend für Farbwechsel auf den Nägeln

Neuer Trend Thermonagellack - Farbwechsel auf den Nägeln

Neulich habe ich mal wieder etwas interessantes im Netz entdeckt, was die meisten Frauen bestimmt lieben werden – Thermonagellack. Diese ändern bei einem Temperaturwechsel ihre Farbe. Verlässt man beispielsweise einen geschlossenen Raum und geht nach draußen ins Sonnenlicht, dann verfärben sich die Nägel wie von Zauberhand – von gelb zu grün, von hellblau zu dunkelblau oder von orange zu rot.

Neuer Trend Thermonagellack

Der Trend kommt natürlich wieder einmal aus den USA., denn Deutschland ist Thermonagellack noch recht unbekannt und nur wenige Händler bei Amazon oder eBay führen so etwas. Neben Thermonagellack, der sich an der Außentemperatur orientiert, gibt es noch so genannte Mood Thermonagellacke. Dabei verfärben sich die Nägel automatisch, wenn sich die Körpertemperatur ändert. Hält man zum Beispiel die Hände unter kaltes Wasser oder strengt sich körperlich an, dann wechselt der Nagellack die Farbe.

Das sollte man beachten

Benutzt wird der Lack übrigens wie jeder herkömmliche Nagellack. Nur eine Sache muss man unbedingt beachten: Der Thermonagellack darf nicht direkt auf den Naturnagel aufgetragen werden. Stattdessen sollte man als Basis einen klaren Unterlack verwenden. Je nach Hersteller muss man den Nagellack in mehreren Schichten aufgetragen werden, damit er richtig gut wirkt. Wie Thermonagellack genau funktioniert, zeigt Jolfin in einem YouTube-Video sehr anschaulich. Hier wird der Nagellack allerdings mit einem UV-Gerät gehärtet.

Also unbedingt mal ausprobieren – besonders  solange es draußen noch richtig kalt ist und man die Temperaturunterschiede zwischen Wohnung und Straße noch richtig bemerkt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=yTrD-_mP5NA

Bild via Marlin

Kategorie: Lifestyle

von

Schön, dass du auf meinem Blog gelandet bist. Ich bin Kati und Ich blogge für Kissnapping über die Liebe und das Leben. Außerdem schreibe ich übers Reisen - meiner zweitgrößten Leidenschaft ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.