Alle Artikel mit dem Schlagwort: couchsurfing erfahrung

Couchsurfing oder Sexsurfing - Kostenlose Übernachtung mit gewissen Extras

Couchsurfing oder Sexsurfing – Kostenlose Übernachtung mit gewissen Extras

In meinem Bekanntenkreis machen viele Couchsurfing. Über das gleichnamige Online-Reiseportal finden weltoffene, reiselustige Menschen die perfekte Couch zum Übernachten und zwar kostenlos. Der Verführungscode: So kannst du jede kriegen Jedes Profil auf der Webseite von Couchsurfing steht für einen potenziellen Gast oder Gastgeber. So sucht beispielsweise der spanische Literaturstudent eine Unterkunft in Berlin oder die deutsche Lehrerin bietet ihre Bleibe in Düsseldorf zum kostenlosen Übernachten an Reisende aus der ganzen Welt an. Couchsurfing für kostenlose Übernachtungen Gegründet wurde Couchsurfing in den USA von Casey Fenton. Dieser schuf eine Plattform, die Reisenden die Möglichkeit für eine kostenlose Unterkunft und soziale Kontakte bieten sollte. Die Idee kam gut an und so wurde das Portal immer beliebter. Inzwischen sind bei Couchsurfing sechs Millionen Reisende in über 100.000 Städten in nahezu jedem Land der Welt registriert. Der Service kostenlos und basiert auf Gegenseitigkeit: Heute übernachte ich bei jemandem auf der Couch, morgen bietet ich eine Schlafmöglichkeit an. Verifizierung und User-Bewertungen Um die Vertrauenswürdigkeit der Mitglieder besser einschätzen zu können, gibt es ausführliche Nutzerprofile mit der Möglichkeit, eigene Fotos hochzulanden, eine Verifizierung und User-Bewertungen. …