Lifestyle
Schreibe einen Kommentar

Roomido – Neue Community rund ums Wohndesign

Roomido - Neue Community rund ums Wohndesign

Was Chefkoch für Hobbyköche und Gourmetfreunde ist, soll Roomido für Armateur-Inneneinrichter werden. Die neue Community für Wohndesign und Einrichtungslösungen aus dem Hause Gruner + Jahr will seinen  Nutzern umfassende Inspiration, Beratung und Interaktion bieten.

Roomido mit tollen Wohnideen

Auf der Plattform können sich User zu allen möglichen Belangen rund um die eigenen vier Wände austauschen. Wohn-Freunde können außerdem eigenen Alben mit Fotos und Texten anlegen. Darüber hinaus stehen Experten für eine individuelle Beratung und Tipps zur Verfügung. Eingeteilt ist Roomido in die Rubriken Wohnideen, Produkte, Tipps und Trends, Community und Experten. Roomido soll auch anzeigen, in welchen Geschäften bestimmte Produkte erhältlich sind. An Bord der Community sind zudem verschiedene Partner, unter anderem die Heimtextil der Messe Frankfurt und die Verbände die Creativen Inneneinrichter.

Fragen beantwortet die Community

Mein Fazit: Auf der ersten Blick sieht die Plattform dank der opulenten Bilder sehr ansprechend aus. Die Tipps und Tricks sind selbst für jemanden wie mich, der zwei linke Hände hat, leicht nachzumachen –  so zum Beispiel selbstgebastelte, herbstliche Windlichter. In der Community findet man Fragen mit und ohne Foto wie: Kann man die Bezüge waschen oder gibt es sie auch in pflegeleichten Stoffen? Wo gibt es diesen schönen Stuhl? Wie kann ich eine hässliche Wand hinter der Küchenzeile einfach verändern, ohne dass ich die Fliesen entfernen? Aber schaut doch selbst mal in der Community vorbei.

Kategorie: Lifestyle

von

Schön, dass du auf meinem Blog gelandet bist. Ich bin Kati und Ich blogge für Kissnapping über die Liebe und das Leben. Außerdem schreibe ich übers Reisen - meiner zweitgrößten Leidenschaft ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.