Liebe
Kommentare 3

Partnerlook, Babysprache und Wir-Form: 11 nervige Paarphänomene

Partnerlook, Babysprache und Wir-Form: 11 nervige Paarphänomene

Liebespaare legen häufig Verhaltensweisen an den Tag, die nicht nur Singles tierisch nerven. Innerhalb kürzester Zeit verfallen viele Verliebte dazu, in Babysprache miteinander zu reden, im Partnerlook durch die Stadt zu flanieren oder sich gegenseitig mit Essen zu füttern. Das allein ist schon schwer genug zu ertragen, aber es geht noch schlimmer. Nicht nur, dass sich diese Päarchen ausschließlich mit Schatz, Hase oder Maus ansprechen, die Schatzi-Fraktion beglückt ihre Umwelt außerdem mit der perfekten Symbiose.

Aus ich wird wir

Die totale Verschmelzung beginnt damit, dass das Wörtchen „ich“ aus ihrem Wortschatz verbannt wird und durch Sätze in Wir-Form ersetzt wird. Diese Nerv-Paare treten außerdem nur noch zu zweit auf, beenden die Sätze des anderen und demonstrieren permanent harmonische Einigkeit – vom gleichen Freizeitoutfit hin bis zum pfiffigen Kurzhaarschnitt.

Nur ein Thema: Der Partner

Solche Paare machen einfach alles zusammen. Und sollten sie doch einmal durch widrige Umstände voneinander getrennt werden, stehen sie trotzdem in Dauerkontakt. Beim Treffen mit ihren Freundinnen, schreibt sie ihm permant sehnsüchtige SMS, während er beim Fußballgucken mit seinen Kumpels ständig entrückt zurück simst. Will man sich mit den Liebesterroristen unterhalten, so gibt es eigentlich nur ein einziges Thema – den Partner.

Elf nervige Paarphänomene

An alle Turteltauben dieser Welt: Liebe ist großartig – ohne Frage. Aber sich vor lauter Glückshormonen zum Horst zu machen, ist nicht nur peinlich, sondern nervt auch alle anderen. Für alle, die nicht von alleine drauf kommen, mit welche eigentümlichen Verhaltenweisen sie anderen auf den Keks gehen, habe ich hier die elf nervigsten Paarphänomene zusammengestellt.

  1. In Babysprache verfallen
  2. Peinliche Kosenamen verwenden
  3. Partnerlook tragen
  4. Ständiges Küssen
  5. Gegenseitiges Füttern
  6. Die totale Verschmelzung
  7. Keine Zeit mehr für Freunde haben
  8. Reden in Wir-Form
  9. Dauer-Connection
  10. Verstrahltes Liebesglück
  11. Sätze des Partners beenden
Kategorie: Liebe

von

Schön, dass du auf meinem Blog gelandet bist. Ich bin Kati und Ich blogge für Kissnapping über die Liebe und das Leben. Außerdem schreibe ich übers Reisen - meiner zweitgrößten Leidenschaft ;-)

3 Kommentare

  1. Ein sehr gute Zusammenfassung. Man kann fast nichts hinzufügen.
    Das Reden in Wir-Form nervt mich mit am meisten.

    „Kommst Du auch?“ – „Wir haben leider keine Zeit.“

    Ahhh! Ich hasse es. :D

  2. Für 4 und 6 bin ich zu haben und vielleicht für 8:
    “ Kommst Du auch schon?“

    „Ja, ja, jaaaaa – wir kommen….“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.