Mode
Schreibe einen Kommentar

Kim&Zozi – Bunte Freundschaftsarmbänder und Schuhe im Hippie-Style

Kim&Zozi

Wow, die leuchten aber schön bunt – da bekommt man direkt Lust auf Sonne, Sommer und Paella. Die Armbänder von Kim&Zozi sind in Deutschland noch recht unbekannt, aber das wird sich bestimmt bald ändern. Denn die XXL-Freundschaftsarmbänder im Hippie-Style sind die Lieblinge der Modemagazine und finden sich an den zarten Armen von Alessandra Ambrosio oder Selena Gomez.

Armbänder von Kim&Zozi

Das junge Modelabel hat seine Wurzeln in Los Angeles. Dort haben die beiden Designerinnen Kim Ben und Zoar „Zozi“ Asher ihre Liebe zu kreativer Fashion in eine Geschäftsidee umgewandelt. Alle Produkte spiegeln die Erlebnisse der Designerinnen wieder, zum Beispiel fremde Orte, von denen sie sich inspirieren lassen haben. Anfangs haben die Freundinnen nur Armbänder für ihre Freunde und die Familie geknüpft. Als Materialen werden nicht nur bunte Stoffe, sondern auch edle Metalle wie Gold und Silber, Perlen und Swarovski-Elemente verwendet.



Sneakers im Hippie-Style

Durch persönliche Empfehlungen und Mund-zu-Mund-Propaganda wurde das kleine Label nach und nach immer bekannter. Irgendwann machte es sich auch in der Modewelt einen Namen. Inzwischen können die Armbänder von Kim&Zozi weltweit bei über 5.000 Händler gekauft werden. Erhältlich sind sie beispielsweise in Shops wie Urban Outfitters und Jades. Mittlerweile gehören nicht nur Armbänder, sondern auch Schuhe zum Sortiment von Kim&Zozi. Dabei handelt es sich um Sneakers im typischen „Hippie Bling“-Design oder mit Camouflage-Muster sowie Flip Flops mit Swarovski-Details. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei und der Sommer kann kommen.

Kim&ZoziKim&Zozi

Fotos: Kim&Zozi

Kategorie: Mode

von

Schön, dass du auf meinem Blog gelandet bist. Ich bin Kati und Ich blogge für Kissnapping über die Liebe und das Leben. Außerdem schreibe ich übers Reisen - meiner zweitgrößten Leidenschaft ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.