Mode
Schreibe einen Kommentar

Jimmy Choo Stilettos mit Biss

Fantich und Young hat sich darauf spezialisiert, klassische Mode durch verrückte Ideen neu zu interpretieren. Dabei verbinden die East London Künstler Mariana Fantich und Dominic Young Charles Darwins Evolutionstheorien mit übernatürlichen und zeremoniellen Elementen. Fantich und Young beschreiben dieses als „darwinistischen Voodoo“.

Für ihr neuestes Projekt haben die britischen Künstler die ursprüngliche Sohle eines Jimmy Choo Stilettos durch 500 Zähne ersetzt. Damit sind die High Heels das perfekte Gegenstück zum eleganten Savile Row Oxford Schuh, in den 1.050 Zähne eingearbeitet worden sind.

Diese lassen sich perfekt zum dazugehörigen Anzug aus menschlichem Haar mit Glasaugen und Zahnprothesen kombinieren. Falls es Euch beruhigt – die Zähne sind natürlich nicht echt. Tragen würde ich das extravagante Schuhwerk trotzdem nicht. Schließlich sind die Schuhe definitiv nicht für lange Spaziergänge geeignet.

Jimmy Choo mit BissMännerschuh mit BissHaaranzug

Kategorie: Mode

von

Schön, dass du auf meinem Blog gelandet bist. Ich bin Kati und Ich blogge für Kissnapping über die Liebe und das Leben. Außerdem schreibe ich übers Reisen - meiner zweitgrößten Leidenschaft ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.