Singles
Kommentare 7

Blogparade: Wie Singlebörsen das Dating-Verhalten verändert haben

Blogparade: Wie Singlebörsen das Dating-Verhalten verändert haben

Das World Wide Web hat unser Leben in den letzten Jahrzehnten regelrecht revolutioniert. Bankgeschäfte werden online getätigt, Online-Shops sorgen für grenzenloses Einkaufsvergnügen und dem Beziehungsstatus „Single“ wird in diversen Online-Singlebörsen der Kampf angesagt. Seit über zehn Jahren haben eben diese Online-Singlebörsen Abertausende von Menschen zusammengebracht. Sie haben außerdem dafür gesorgt, dass sich das Dating-Verhalten komplett verändert hat.

Das Dating-Verhalten von damals

„Auf Partnersuche sein“ bedeutete bis vor rund 20 Jahren für die meisten von uns – insbesondere am Wochenende – stylen bis zum Umfallen, um dann Diskotheken und Clubs unsicher zu machen, in der Hoffnung jemand attraktives auf der Tanzfläche zu erhaschen. Wurde man tatsächlich fündig, sorgte die direkte Kontaktaufnahme für große Aufregung und kostete einiges an Überwindung. Denn schließlich hätte es ja einen Korb geben können, wenn die favorisierte Person beispielsweise gar kein Single, sondern glücklich vergeben war.
Zum Glück ist diese Hürde nahezu eliminiert, denn immer weniger Menschen lernen ihren Partner heutzutage noch vis-à-vis kennen. Stattdessen begeben sich immer mehr Singles im Laufe ihrer Partnersuche ins Internet und nutzen das enorme Potenzial der Online-Singlebörsen.

 So geht Dating heute

Die Kontaktaufnahme im Rahmen des Online-Datings gestaltet sich natürlich wesentlich entspannter, als es noch in der Vergangenheit der Fall war. Zum einen ist da die Gewissheit, dass es sich bei den kontaktierten Personen auch tatsächlich um Singles handelt. Zum anderen lässt die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme lediglich eine Nachricht verfassen zu müssen, die Hemmschwelle enorm sinken. Es ist weitaus einfacher und kostet weniger Überwindung als jemanden in einem Club oder Lokal anzusprechen. Dies hat in Bezug auf das Dating-Verhalten unter anderem dazu geführt, dass Singles in Online-Singlebörsen generell schneller und auch mehrfach Kontakte knüpfen. Ihrem Glück können sie also mit High-Speed auf die Sprünge helfen.

Das erste Date – fühlt sich irgendwie vertraut an

„Kontakte knüpfen“ ist ein gutes Stichwort. Wo vor ein paar Jahren vor der ersten Kontaktaufnahme noch komplette Unkenntnis über den anvisierten Single herrschte, haben Singles in Online-Singlebörsen heutzutage die Option, anhand von Suchkriterien (Alter, Größe, Wohnort, Familienstand usw.) gezielt nach ihren Interessen und Vorstellungen zu suchen und zu selektieren. So können sie die Suche nach Lust und Laune eingrenzen. Man kann sich beispielsweise nur blonde Frauen im Alter von 30 und 35 mit dem Familienstand „ledig“ sowie der Angabe „Nichtraucherin“ anzeigen lassen. Diese Form des High-Speed-Datings spart durch das Überspringen des ersten Kennenlernens aber nicht nur Zeit, das Online-Dating erhöht auch die Chancen, endlich den passenden Partner zu finden.

Grenzenloses, unkompliziertes Datevergnügen

Die Aussicht mehrere Millionen Singleprofile aus ganz Deutschland kontaktieren zu können, ist ein weiterer Punkt, der das Dating-Verhalten positiv beeinflusst hat. Stellt sich nämlich bei einem angeschriebenen Kontakt heraus, dass dieser doch nicht infrage kommt, wird kurzerhand einfach weitergesucht und der nächste Single angeschrieben. Auch die mobile Nutzung des Internets via Tablet, Smartphone etc. sorgt dafür, dass rund um die Uhr und von allen denkbaren Orten gedatet werden kann. Das i-Tüpfelchen daran: Auf ein aufwendiges Styling können Singles, jedenfalls im Rahmen des Nachrichtenschreibens, erst einmal getrost verzichten ;-)

Festzuhalten bleibt, dass sich mit der Etablierung der Online-Singlebörsen das Dating-Verhalten um einiges verändert hat. Die Singles sind mutiger, knüpfen schneller mehrere Kontakte und die Suche nach Mr. bzw. Mrs. Right gestaltet sich wesentlich entspannter, flexibler, erfolgsversprechender sowie unkomplizierter, als es noch zu früheren Dorfdisco-Zeiten der Fall war.

Macht mit bei unserer Blogparade

Dies ist ein Gastbeitrag der Datingplattform Single.de. Wie ist Eure Meinung zum Thema Online-Dating? Hat die Suche nach Mr. oder Mrs. Right im Internet Euer Leben vereinfacht? Habt Ihr Euren Traummann oder Eure Traumfrau vielleicht sogar in einer Singlebörse kennengelernt? Oder war früher (also offline) doch irgendwie alles besser und Online-Dating macht alles nur komplizierter?

Wir machen einfach mal eine kleine Blogparade aus diesem Artikel – macht Ihr mit? Dann verfasst einen Beitrag zu dem Thema auf Eurem eigenen Blog und postet Euren Beitrag danach einfach als Kommentar unter unseren Blogparade-Artikel. Die Blogparade endet am 27. Dezember 2014. Im Anschluss gibt’s auf Kissnapping.de einen Artikel, in dem alle Eure Beiträge zusammen gefasst werden.

Natürlich könnt Ihr auch ohne eigenen Blog kommentieren. Eure Meinung interessiert uns sehr!

Kategorie: Singles

von

Schön, dass du auf meinem Blog gelandet bist. Ich bin Kati und Ich blogge für Kissnapping über die Liebe und das Leben. Außerdem schreibe ich übers Reisen - meiner zweitgrößten Leidenschaft ;-)

7 Kommentare

  1. Pingback: Wie Singlebörsen kein Dating-Verhalten ändern - die liebeszeitung

  2. Pingback: Das Dating-Verhalten: die Wort-Hure mit Wissenschaftsanstrich - die liebe pur

  3. Pingback: Wie dir 5 eiserne Grundsätze helfen, beim Online-Dating deinen Partner zu finden | Deine perfekte Beziehung

  4. Pingback: Die Frauen und ich – Ein Erfahrungsbericht | Schreibclub.de

  5. Pingback: Online Dating: Warum es funktioniert! - Beziehungs - ABC

  6. Finde das Thema sehr interessant!

    Meiner Meinung nach, erleichtert das Online Dating das Kontakte knüpfen erheblich.

    Das Problem ist meist dabei aber, dass manch eine Person, die vom Charakter unglaublich gut zu einem passen würde, leider aus den Suchkriterien aussortiert wurde, weil er 2 cm zu klein ist…

    Deshalb würde ich das Online Dating ausschließlich nebenbei nutzen, weiterhin aber draußen in der weiten Welt Menschen kennenlernen, manchmal ist da ja eine Dorfdisco recht praktisch ;-)

    Liebe Grüße
    Sergej

  7. Guter Artikel, Online Dating ist eine sehr gute Hilfe um seinen Traummann oder Traumfrau zu finden. Man lernt Leute kennen die man im echten Leben nie kennengelernt hätte. Die Möglichkeit Profile nach seinen Vorlieben zu durchsuchen ist ebenfalls ein enormer vorteil. Ich kann jedem Online Dates nur empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.