Singles
Kommentare 2

Erstes Date Outfit – Natürlich gut ankommen in Jeans

Erstes Date Outfit - Natürlich gut ankommen in Jeans

Natürlich sind die Geschmäcker verschieden, aber ich habe festgestellt, dass viele Männer auf natürliche Frauen stehen. Zumindest wenn sie nicht auf eine einmalige Bettgeschichte aus sind, sondern nach der Frau fürs Leben suchen. Und diese Herren törnt nichts mehr ab, als eine aufgetakelte Tussi mit viel Bling Bling und einem Date Outfit, dass ganz laut schreit: Achtung, Billig!!! Aber wie sieht sie aus, die Frau zum Pferdestehlen?

Erstes Date Outfit

Die Wortwahl legt es nahe: Wie ein Cowgirl mit der klassischen Jeans natürlich. Diese ist zwar seit ihrer Erfindung von Levi Strauss und Jacob Davis in den 1870er Jahren noch nie so richtig aus der Mode gekommen, dennoch erlebt der Kultstoff momentan ein regelrechtes Revival.

Sexy Jeansgirl-Look

Derzeit wird die beliebt Skinnyjeans durch andere Modelle wie Schlaghose, Boyfriend- oder Momjeans abgelöst. Auch ein Jeansrock ist immer wieder hübsch anzusehen. Und weil wir von dem hübschen Stoff nicht genug bekommen können, kombinieren wir zum Demin-Beinkleid gerne auch noch ein Jeanshemd oder eine Jeansjacke. Um dem Outfit eine weibliche Note zu verleihen, könnt Ihr nun gerne noch zu Pumps und rotem Lippenstift greifen. Auch eine stylische Handtasche darf natürlich nicht fehlen, dann ist der sexy Jeansgirl-Look fertig!

Und wie gefällt Euch der Jeans-Look als erstes Date Outfit? Würdet Ihr damit zu einem Date gehen?

jeans-outfit

Bild via LesMads

Kategorie: Singles

von

Schön, dass du auf meinem Blog gelandet bist. Ich bin Kati und Ich blogge für Kissnapping über die Liebe und das Leben. Außerdem schreibe ich übers Reisen - meiner zweitgrößten Leidenschaft ;-)

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.