Alle Artikel in: Unterhaltung

Das gewisse Etwas - was macht eine Frau sexy und begehrenswert?

Das gewisse Etwas – was macht eine Frau sexy und begehrenswert?

Das gewisse Etwas ist viel mehr als ein großer Busen, lange Beine oder eine blonde Mähne. Aber wie definiert es sich genau und was macht eine Frau eigentlich sexy? Ausstrahlung: Mit diesen Tipps zu mehr Ausstrahlung, Attraktivität, Anziehungskraft, Autorität und authentischem Charisma Wann hat eine Frau das gewisse Etwas? Irgendwie ist das gewisse Etwas ein Phänomen, das niemand wirklich erklären kann. Fragt man Männer, sind deren Aussagen ziemlich schwammig. Keiner weiß so recht, wann eine Frau das gewisse Etwas hat. Diese besondere Ausstrahlung lässt sich irgendwie nicht in Worte fassen. Ein Dutzend Männer haben mir erzählt, was sie an einer Frau anziehend finden. Was Männer bei Frauen anziehend finden Wenn sie ein richtig dreckiges Lachen hat. Turnschuhe statt High Heels trägt. Man(n) tolle Gespräche mit ihr führen oder sie gut zuhören kann. Eine Frau einen guten Humor hat. All das und vieles mehr kann eine Frau unwiderstehlich machen. Idealgewicht und makellose Schönheit sind es hingegen nicht. Eine schöne Erscheinung raubt den meisten Männern zwar im ersten Moment den Atem, aber ausschließlich auf ihrem guten Aussehen …

Internationaler Weltfrauentag: Wissenswertes über das schöne Geschlecht

Internationaler Weltfrauentag: Wissenswertes über das schöne Geschlecht

Heute ist Internationaler Weltfrauentag und auch ich werde dazu meinen Beitrag beisteuern. Zunächst will ich Euch etwas über die Geschichte dieses besonderen Tages erzählen. Internationaler Weltfrauentag Der Internationale Weltfrauentag hat seinen Ursprung am 8. März 1908. Damals traten die Arbeiterinnen der Textilfabrik „Cotton“ in New York in Streik, um bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen zu fordern. Um die Solidarisierung mit anderen Belegschaften zu verhindern, schlossen die Fabrikbesitzer die rebellierenden Frauen in der Fabrik ein. Geschichte der Emanzipation Als daraufhin ein Feuer ausbrach, kamen 129 Arbeiterinnen ums Leben. Im Jahr 1910 schlug die deutsche Sozialistin Clara Zetkin auf der zweiten internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz in Kopenhagen die Einführung eines internationalen Weltfrauentages vor, worauf der erste internationale Frauentag am 19. März 1911 stattfand. Die Internationale Weltfrauentag war ein großer Erfolg. Zahlreiche Frauen gingen in Deutschland, Österreich, Dänemark und der Schweiz auf die Straße und forderten die Einführung des Frauenwahlrechts sowie Einfluss in der Politik. Außer in Finnland durften Frauen nämlich in keinem europäischen Land wählen. Verbot während der NS-Zeit In den folgenden Jahren wurde dieser besondere Tag jährlich zwischen Februar …

Tennissocken & Co.: Elf schlechte Geschenke zum Valentinstag

Tennissocken & Co.: Elf schlechte Geschenke zum Valentinstag

Ein Artikel über schlechte Geschenke zum Valentinstag – muss das sein? Schließlich ist der Valentinstag ist ja eigentlich der Tag der Liebe und der Liebenden. Daher schenken sich verliebte Paare kleine Aufmerksamkeiten. Blumen, Schmuck oder Pralinen sind das Mindeste, was man von seinem Herzblatt erwarten kann. Geschenke, die von Herzen kommen Allerdings kann man richtig punkten mit Geschenken, die dem Partner zeigen, wie viel er einem bedeutet. Das muss nicht immer der Wochenendtrip nach Paris oder der Aufenthalt im Wellnesshotel sein, denn oft sind es Kleinigkeiten, die das Herz des anderen berühren. Allerdings gibt es auch regelrechte Geschenke-Flops, welche den ursprünglichen Gedanken des Valentinstag deutlich verfehlen. Schlechte Geschenke zum Valentinstag Tennissocken (wobei Adidas Tennissocken ja gerade voll im Trend sind)  sind sicherlich eine ganz schlechte Idee, Eurem Partner zu zeigen, wie sehr Ihr ihn liebt, aber es geht noch schlimmer… hier ist unsere Top-Liste der schlechtesten Geschenke zum Valentinstag. Bei den folgenden Geschenken können Singles echt froh sein, dass sie keinen Partner haben. Das Buch „Abnehmen leicht gemacht“ Ein Abo für eine Partnervermittlung Ein One-Way-Flugticket für …

Interessante Fakten zum Valentinstag - Woher kommt der Tag der Liebe?

Interessante Fakten zum Valentinstag – Woher kommt der Tag der Liebe?

Der Valentinstag gilt allgemein als Tag der Liebe. Deshalb schenken sich Paare am 14. Februar kleine Aufmerksamkeiten als Liebesbeweis oder verbringen romantische Stunden miteinander. Woher dieser Brauch kommt, ist vielen Menschen nicht bekannt. Die meisten halten den Valentinstag für eine Erfindung der Blumenhändler. Dies ist jedoch nicht ganz richtig. Ich kläre Euch auf… So entstand der Valentinstag Tatsächlich haben die Blumenhändler den Valentinstag hierzulande etabliert. Im Jahr 1950 erklärten Floristen den Valentinstag als  „Tag der offenen Herzen“ und haben massiv dafür geworben. So kam der Tag der Liebe in Deutschland zu seiner Popularität. In England, Frankreich und Belgien gibt es den Valentinstagstradition jedoch schon seit dem Mittelalter. Der Valentintstag lässt sich auf den Bischof Valentin von Terni zurückführen. Valentin verschenkte im dritten Jahrhundert nach Christus Blumen aus seinem Garten. Außerdem widersetzte er sich dem römischen Kaiser Claudius II. und traute heimlich Liebespaare nach dem christlichen Glauben. Der Überlieferung zufolge wurde der Bishof am 14. Februar des Jahres 269 enthauptet. Die römisch-katholische Kirche sprach Valentin daraufhin heilig und widmete ihm diesen besonderen Tag. Liebeslotterie im alten …

Sexy Karnevalskostüme - Welche Outfits sind besonders heiß?

Sexy Karnevalskostüme für den Karneval in Köln und Jeck im Sunnesching

Beim Karneval in Köln oder Jeck im Sunnesching, dem Sommerfestival im Rheinland, kann man in eine andere Rolle schlüpfen und verkleidet geheime Sehnsüchte ausleben. Doch welche Karnevalskostüme sind besonders sexy? Sexy Karnevalskostüme Jedes Jahr stellt man sich beim Karneval in Köln die gleichen Fragen: Welches Karnevalskostüm soll es denn in diesem Jahr? Womit komme ich beim anderen Geschlecht besonders gut an?Welche Verkleidung ist besonders sexy? Fragen, die man im Karneval in Köln nicht unterschätzen sollte. Denn mit einem tollen Karnevalskostüm ist der Flirtfaktor hoch und viele Bützchen sind garantiert. Viele Jecken haben im Kölner Karneval sogar schon einmal ein erotisches Abenteuer erlebt. Was nicht zuletzt daran liegt, dass neben der ausgelassenen Stimmung vor allem Karnvelskostüme und Masken zu erotischen Phantasien anregen. Doch welche Kostüme sind denn in diesem Jahr beim Karneval in Köln und Jeck im Sunnesching angesagt? Krankenschwestern sind heiß Die Dauerbrenner beim Kölner Karneval und auch beim Karneval im Sommer sind die Klassiker Pirat und Krankenschwester. Kein Wunder: Oft drückt die Verkleidung geheime Wünsche aus – und wirkt daher besonders anziehend. Bei Frauen ganz oben auf der Hitliste der heißesten …

Was bruno banani Unterwäsche über den Charakter eines Mannes verrät

Anzeige: Was bruno banani Unterwäsche über den Charakter eines Mannes verrät

Was ein Mann drunter trägt sagt nicht nur etwas über seinen Modegeschmack, sondern auch viel über seine Persönlichkeit aus. Ist doch logisch! Schließlich zeigt die Unterwäsche wie viel Körperbewusstsein der aktuelle Lover besitzt oder ob der langjährige Partner im Geiste jung geblieben ist. Deswegen ist es auch jedes Mal aufs Neue spannend einer neuen Begegnung körperlich näher zu kommen und schon mal im Geiste durchzuspielen, wie es ist, das Gegenüber Schritt für Schritt auszuziehen. bruno banani Unterwäsche-Träger sind anders Ein Glück, wenn es sich bei der Unterwäsche des Auserwählten um bruno banani Mens Underwear handelt. Warum verraten wir Euch hier! Sie sind spontan bruno banani Unterwäsche-Träger denken anders. Sie sind spontan und überraschen ihre Liebste schon mal mit einem Frühstück im Bett. Auch in der Sexualität zeigt sich diese Spontanität. Ein Quickie in der Dusche oder im Auto ist bei ihm nicht die Ausnahme, sondern eher die Regel. Schließlich ist es doch ein bisschen langweilig, nur in den heimischen vier Wänden miteinander zu schlafen, oder? Sie sind humorvoll Sich selbst einmal nicht so ganz ernst …

Karneval in Köln und Jeck im Sunnesching: Was sind die Kostümtrends 2018?

Karneval in Köln und Jeck im Sunnesching: Was sind die Kostümtrends 2018?

Beim Karneval in Köln und Jeck im Sunnesching, dem Sommerfestival im Rheinland, darf das perfekte Karnevalskostüm nicht fehlen. Doch was sind die Kostümtrends 2018? Wir verraten dir, welches die beliebtesten Karnevalskostüme in diesem Jahr sind. Kostümtrends 2018 für Männer Auch in 2018 sind Piloten und Cowboys bei den Männern wieder ein Thema. Außerdem bist du mit einem Karnevalskostüm im 70er-Jahre-Look in diesem Jahr gut beraten. Wer als Mann beschließt, an Karneval in Köln – ebenso wie bei Jeck im Sunnesching – als Matrose auf die Piste zu gehen, sollte übrigens ganz besonders auf der Hut sein. Als sexy Seefahrer wird man in der Domstadt nämlich schnell zum Objekt der Begierde – für homosexuelle Männer. Ansonsten kommen kreative Karnevalskostüme immer gut an. Wer mit seinem Kostüm aus dem Rahmen fällt, ist auf jeder Karnevalsparty  der Hingucker. Als scharfer Tubensenf oder Primaballerina mit hautengen Leggings und Tütü fallen Männer beim Kölner Karneval 2018 ebenfalls auf. Kostümtrends 2018 für Frauen Zu den Kostümtrends 2018 für Frauen zählen ebenfalls die Klassiker: Krankenschwester, Polizistin, Rotkäppchen, Piratenbraut oder Dirndl sind nach wie vor bei Damen beliebt. …

Karneval in Köln - alles Wissenswerte über die närrische Zeit

Karneval in Köln – alles Wissenswerte über die närrische Zeit

Der Karneval in Köln ist nicht nur für die Kölner selbst ein Erlebnis. Jedes Jahr zieht es Millionen von Besuchern in die Stadt am Rhein, um zu lachen, zu bützen und zu feiern. Karneval in Köln Wir Kölner lieben unsere Stadt. Schön ist sie zwar eigentlich nicht mit ihren vielen Nachkriegsbauten, aber Köln hat „Hätz“ (Herz), da sind sich alle einig. Und am meisten fühlen wir uns unserer Stadt in der fünften Jahreszeit verbunden, dann wenn der Karneval in Köln stattfindet. Start in die fünfte Jahreszeit Schon ab dem 11.11. um 11.11 Uhr wird die närrische Saison eingeleitet. Dann feiern bis zu 70.000 Karnevalisten auf dem Heumarkt mit einem zehnstündigen Programm den Auftakt der neuen Karnevalssession. Doch damit nicht genug: Überall in den Kneipen in der Kölner Altstadt rund um Heumarkt und Alter Markt wird außerdem zu Kölscher Musik geschunkelt und getanzt, was das Zeug hält. Erst in den frühen Morgenstunden findet das bunte Treiben schließlich ein Ende. Zahlreiche Karnevalssitzungen Aber wie gesagt, das ist erst der Beginn des Kölner Karnevals. Ab diesem Zeitpunkt finden in Köln …

OneFit - Boxen, Yoga und Bouldern in rund 50 Kölner Fitness-Studios

Sponsored Post: OneFit – Boxen, Yoga und Bouldern in rund 50 Kölner Fitness-Studios

Ich muss zugeben, dass ich eigentlich keine große Sportskanone bin. Doch als ich von OneFit dazu eingeladen worden bin, ihre „Fitness-Studio-Flatrate“ zu testen, konnte ich einfach nicht nein sagen. Denn das Konzept von OneFit hat mich total überzeugt: Mit nur einer App können Nutzer in Köln über 50 Sportstudios besuchen und jede Menge Sport – von Yoga über Boxen bis hin zum Bouldern – ausprobieren. OneFit startet in Deutschland OneFit stammt ursprünglich aus den Niederlanden und ist bei unseren europäischen Nachbarn der Marktführer in Sachen Fitness-Mitgliedschaften. Allein in Amsterdam können OneFitter derzeit in 135 Studios trainieren. Nun soll auch der deutsche Markt erobert werden. Die erste Stadt, in der OneFit hierzulande an den Start ging, war Köln – und die Liste der angeschlossenen Partner ist das Who-is-who der Fitness-Studios. Dazu zählen unter anderem das Holmes Place am Gürzenich, Yes!Yoga und Bushido Fitness. Wie mein Selbstversuch mit OneFit verlaufen ist, berichte ich Euch hier. Zur Transparenz: OneFit hat mir eine kostenlose Mitgliedschaft für zwei Monate zur Verfügung gestellt, aber ihr könnt Euch sicher sein, dass Ihr hier trotzdem meine unabhängige, …