Tinder Dating
Schreibe einen Kommentar

Beim Tinder Date versetzt – wie soll ich am besten reagieren?

Tinder Date: Er hat mich versetzt - wie soll ich reagieren?

Manchmal kann es passieren, dass man bei einem Tinder Date versetzt wird. Sollte dir das passieren, ärgere nicht nicht darüber, dass der andere ohne Absage einfach nicht erschienen ist.

Es kann dafür verschiedene Erklärungen geben. Welche das sein können, erfährst du hier. Nicht immer sind diese Erklärungen schmeichelhaft, aber sie helfen dir vielleicht das Date-Desaster schneller abzuhaken.

Tinder Meistern: Mit der Online Dating App erfolgreich zur glücklichen Beziehung, heißen Flirts oder unverbindlichem Sex

Wir verraten dir außerdem, wie du damit umgehen kannst, wenn das erste Treffen gar nicht erst zustande kommt.

Warum er/sie dich beim Tinder Date versetzt

  • Dein Flirt hat dich von weitem gesehen und festgestellt, dass du nicht sein Typ bist.
  • Ihm/ihr ist kurzfristig etwas dazwischen gekommen und er/sie hatte keine Möglichkeit abzusagen.
  • Dein Flirt konnte sich einfach nicht zu eurem Tinder Date aufraffen und ist deshalb nicht gekommen.
  • Er/sie hat den Zeitpunkt oder den Ort des Dates vercheckt.
  • Dein Flirt war ein Fake und die Bilder in seinem/ihrem Profil waren gestohlen. Als es zu einem Treffen kommen sollte, ist er/sie deswegen einfach nicht erschienen.
  • Er/sie ist ein schlechter Mensch, dem es Spaß macht, mit den Hoffnungen anderer zu spielen.

Date

Wie soll ich reagieren?

Eines ist jedoch sicher: Egal aus welchen Gründen dich eine Person ohne Absage bei einem Tinder Date versetzt, es spricht nicht gerade für einen guten Charakter.  ist. Denn was ist das für ein Mensch, der sich mit einer anderen Person verabredet und sie dann einfach stehen lässt?

Ganz bestimmt kein netter. Deswegen sei nicht traurig darüber, dass du bei deinem Tinder Date versetzt wurdest, sondern freue dich darüber, dass du einen solchen Menschen nicht näher kennenlernen musstest. Denn früher oder später hätten sich seine schlechten Charakterzüge sowieso offenbart.

Es lohnt sich auch nicht, dem anderen eine böse Nachricht zu schicken und dich über sein Fehlverhalten zu beschweren. Ich empfehle dir lieber, dies als schlechte Erfahrung abzuhaken und einfach weiterzusuchen.

Nimm dir Zeit für dich selbst

Nutze stattdessen das geplatzte Treffen dazu, dir auch ohne Mann oder Frau einen schönen Tag zu machen und habe einfach ein Date mit dir selbst.

Gönn dir etwas Gutes! Gehe shoppen oder trinke einen leckeren Cocktail. Schließlich hast du dir die Zeit ja bereits genommen, warum sie also nicht sinnvoll verbringen statt Trübsal zu blasen?

Übrigens scheint so etwas gar keine Seltenheit zu sein: Laut einer  Studie der Online-Partnerbörse ElitePartner wurden bereits 25 Prozent der Männer und 17 Prozent der Frauen schon einmal versetzt.

Buchtipp für Frauen auf Partnersuche

Du bist auf der Suche nach deinem Traummann, hast aber keine Ahnung, wie du ihn finden kannst? Andrea Bettermann begleitet dich mit ihrem Buch „Den Traummann finden für Dummies“ bei der Partnersuche. Sie gibt Ihnen konkrete Tipps, macht aber auch Mut, auf sich selbst zu vertrauen und selbstbewusst auf die Suche zu gehen.

Buchtipp für Männer auf Partnersuche

Das Buch „Der Verführungscode: So kannst du jede kriegen“ von Michel Vincent zeigt, wie Mann an sich arbeiten kann, um auch ohne coole Masche selbstbewusster, attraktiver und dauerhaft erfolgreich beim weiblichen Geschlecht zu sein. Damit bist du locker in der Lage, jede Frau anzusprechen, die dir gefällt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere