Alle Artikel mit dem Schlagwort: Tinder

Tinder reactions: Dating App launcht Feature gegen plumpe Anmache

Tinder Reactions: Dating App launcht Feature gegen plumpe Anmache

Die Dating App Tinder bietet ab sofort eine Reihe an Funktionen an, mit denen sich Frauen gegen plumpe Anmachen wehren können. Tinder Reactions heißt das Feature. Dabei handelt es sich um verschiedene Gifs und Smileys, die man in der Anwendung auswählen kann. Selbstverständlich gibt es aber nicht nur negative Animationen. Schließlich gibt es auch Männer, die sich benehmen können. Tinder Reactions Welche Frau kennt das nicht? Man unterhält sich mit einem Typen und plötzlich bringt dieser Mann einen Spruch, der absolut unangebracht ist. In Dating Apps kommt es sogar noch häufiger vor, dass Frauen mit idiotischem Männerverhalten konfrontiert werden. Kein Wunder, dass die Dating App Tinder ein Feature gelauncht hat, mit denen die Benutzer anderen Nutzern, die es dringend nötig haben, sofort konstruktives Feedback geben können. Dieses soll es insbesondere Frauen erleichtern, aufdringlichen Typen auf einfache und witzige Weise klar zu machen, dass sie mit ihrem Verhalten nicht weit kommen. Hilfe gegen plumpe Anmache Für Tinder Reactions hat sich das Unternehmen nach eigenen Angaben an Whitney Cummings gewandt und sie um Hilfe gebeten. Cummings ist Comedian, Autorin, Schauspielerin …

Mobile Dating App: Alles Wissenswerte zu den Premium-Features Tinder Plus und Tinder Gold

Mobile Dating App: Alles Wissenswerte zu den Premium-Features Tinder Plus und Tinder Gold

Die mobile Dating App Tinder ist in den USA so erfolgreich, dass sie es auf den ersten Platz der umsatzstärksten Apps im Apple Store geschafft hat. Die Top-Platzierung erfolgte kurz nachdem die Entwickler ein kostenpflichtiges Abo-Modell namens Tinder Gold vorgestellt hatten. Auch hierzulande ist das Premium-Feature inzwischen verfügbar. Doch was kann das Upgrade – wir klären auf. Tinder Gold Bislang konnten die Tinder-Nutzer nicht sehen, wer sie mit „gefällt mir“ markiert hat. Nur bei gleichzeitigem Gefallen gab es ein Match und somit die Chance, seinem gegenüber zu schreiben. Mit Tinder Gold kann man jetzt schon vorab sehen, wer einen geliked hat. In einem Extra-Menü namens „Like“ lassen sich diese Personen separat verwalten oder die Profile anschauen. Es ist auch möglich, per Auto-Like alle potenziellen Matches auf einem Mal auszuwählen. Tinder Gold steht allerdings nur in der Premium-Version Tinder Plus zur Verfügung. In der kostenlosen Variante ist das Zusatz-Feature nicht erhältlich. Das Upgrade kostet 11 Euro im Monat zuzüglich der Kosten für Tinder Plus. Tinder Plus Mit der kostenpflichtigen Premium-Version Tinder Plus haben User diverse Zusatzfunktionen. So …

Online-Dating: Wo sind all die guten Männer und Frauen hin?

Online-Dating: Wo sind all die guten Männer und Frauen hin?

In der Regel beschweren sich ja meistens die Frauen darüber, dass in der Welt des Online-Datings nur Arschlöcher unterwegs sind. Auf Tinder & Co. schreibt gefühlt jede zweite Nutzerin in ihr Profil , dass sie keine One-Night-Stands oder Affären sucht. Echte Gentlemen scheinen hierzulande rar gesät zu sein. Doch anscheinend sind es die Damen selbst, die die guten Männer vergraulen und ihnen die Lust am Dating nehmen. Diesen Ansatz verfolgt ein aktueller Artikel in der DailyMail. Demnach sind es die Frauen, die geldgierig sind, schnellen Sex wollen und unangebrachte Forderungen stellen. Mit diesem Verhalten vertreiben sie die romantischen, bindungswilligen und sensiblen Männer aus den Singlebörsen, schreibt die Zeitung. Übrig würden nur die robusten und ruppigen Männer bleiben. Und hier schließt sich dann auch wieder der Kreis. Dates wie ein Bewerbungsgespräch Treffen wie ein Bewerbungsgespräch, Fragen nach dem Einkommen und Eifersucht auf Freundinnen aus dem Bekanntenkreis scheinen unter Frauen nicht unüblich zu sein. Auch den Mann nach ein paar Treffen direkt festnageln zu wollen oder zu bedrängen, ist unter den Damen eine weit verbreitete Kür. Hinzu …

Tinder Select - Geheime Version für die Reichen und Schönen

Tinder Select – Geheime Luxus-Version für die Reichen und Schönen

Wer heutzutage Single ist, kommt an Tinder nicht vorbei. Ohne die Dating-App läuft einfach nichts mehr – ganz egal, ob man die große Liebe sucht oder auf eine prickelnde Affäre aus ist. Was kaum jemand weiß: Bei der Datingplattform gibt es jetzt auch eine Luxus-Version für die gesellschaftliche Elite. Der geheime Club der VIPs heißt „Tinder Select“. Tinder Select Zu Tinder Select haben nur die Reichen und Schönen Zutritt, schreibt das Nachrichtenportal TechCrunch. Dazu zählen Firmenchefs, Supermodels, Prominente und User, die außergewöhnlich erfolgreich bei Tinder sind. Das Zusatzangebot Tinder Select soll bereits seit sechs Monaten bestehen. Schon letztes Jahr fragte ein Nutzer auf Reddit nach einem „S“ in der Dating-App, das er dort entdeckt hatte. Damals konnte ihm allerdings niemand helfen. Geheimer Algorithmus Mitglied der elitären Gruppe wird man nur durch eine persönliche Einladung von Tinder. TechCrunch vermutet, dass der „Elo-Score“ die Basis dieser Einladung sein könnte. Der Elo-Score ist ein geheimer Algorithmus, der die Beliebtheit jedes einzelnen Tinder-Nutzers ermittelt. Also Personen, die besonders viele Likes erhalten. Eine weitere Möglichkeit, dem exklusiven Kreis beizutreten ist von einem autorisierten Mitglied nominiert zu werden. Nominiert zu …

Tinder Plus - Kosten und Zusatzfunktionen der Premium-Variante

Tinder Plus – Kosten und Zusatzfunktionen der Premium-Variante

Die Dating App Tinder ist normalerweise kostenlos, allerdings gibt es wie bei allen anderen Singlebörsen auch eine Premium-Variante. Diese nennt sich Tinder Plus und bietet zahlreiche Zusatzfunktionen, die in der Gratis-Version nicht verfügbar sind. Hier erhaltet ihr einen Überblick über Kosten und Vorteile von Tinder Plus. Mehr Funktionen mit Tinder Plus Tinder ist äußerst beliebt bei Singles. Die Dating App ist die erste Anlaufstelle für viele, die auf der Suche nach Flirts, einer Affäre oder der großen Liebe sind. Lange Zeit war Tinder komplett kostenlos, seit einiger Zeit gibt es mit Tinder Plus auch eine Premium-Variante mit weiteren Features. Diese Zusatzfunktionen sind nicht nur recht nützlich, sondern machen auch mehr Spaß. So gibt es beispielsweise einen Reisepass in alle Welt oder unbegrenzte Likes. Auch habt ihr die Möglichkeit, Werbung auszublenden. Neu ist auch die Rewind-Funktion, mit der ihr eure letzte Wischfunktion zurücknehmen könnt. Tinder Boost Mit dem Tinder Boost könnt ihr euer Tinder-Profil für 30 Minuten in die Pole Position katapultieren. Damit seid ihr für kurze Zeit das Top-Profil in eurer Umgebung. Ein Tinder Boost pro …

Warum sich viele bei Tinder jünger machen

Schummeln erlaubt? Warum sich viele bei Tinder jünger machen

Ich bin eigentlich ein grundehrlicher Mensch, aber auch ich muss zugeben, dass ich mich bei Tinder jünger mache als ich es eigentlich bin. Ich erkläre euch warum. Damals und heute Früher konnte ich nicht verstehen, warum jemand bei seinem Alter schummelt. Ich fand es sogar höchst anstößig und war zutiefst verärgert, wenn ich bemerkt habe, dass mein Online-Flirt ein paar Jahre älter war, als er es in seinem Datingprofil angegeben hatte. Wer bereits am Anfang des Kennenlernens so unehrlich ist, dem kann man doch nicht vertrauen, oder? In meiner jugendlichen Arroganz war ich außerdem ziemlich pikiert, dass sich „so ein Alter Sack“ überhaupt Chancen bei mir ausrechnen konnte. Doch mit dem Alter kam auch die Weisheit. Unhöfliche Fragen Inzwischen muss ich auch beim Online Dating lügen. Nicht, dass ich es nötig hätte. Ich bin 40, sehe aber aus wie höchstens Mitte 30. Wenn ich abends unterwegs bin und von einem Mann angesprochen, ist dieser meistens total überrascht, wenn ich sage, wie alt ich tatsächlich bin. Dann muss ich mir in der Regel so Fragen gefallen …

Tinder App startet neue Funktion für Gruppen-Dates

Tinder App startet neue Funktion für Gruppen-Dates

Die Tinder App will nicht nur Singles verkuppeln, sondern hat jetzt auch ein Herz für Gruppen. Die Dating-Anwendung fürs Smartphone testet eine Funktion, die nicht nur einzelne Personen, sondern auch Cliquen zusammenbringen will. In Australien lief in den letzten Tagen eine Testphase für Tinder Social mit einer kleinen Gruppe an, wie die Betreiber auf ihrem Blog berichten. Tinder App mit neuer Funktion Im Grunde funktioniert das neue Feature wie die herkömmlich Tinder App, nur das man statt einzelnen Profilen welche mit mehreren Personen vorgeschlagen bekommt. Diese Gruppenprofile kann man aus seinen Freunden erstellen und mit einer Beschreibung versehen. Gibt es ein Match zwischen zwei Gruppen, können alle Mitglieder miteinander chatten und sich zu einem Date verabreden. Neue Funktion an- oder ausschalten In dem Blogbeitrag heißt es weiter, dass jeder Nutzer selbst entscheiden kann, ob er Tinder Social verwenden möchte. Möchte man lieber die herkömmliche Tinder App verwenden und keiner Gruppe zugeordnet werden, lässt sich die neue Funktion in den Einstellungen der App einfach ausschalten. Mit Tinder Social Freundschaften schließen Tinder betont weiterhin, dass Tinder Social …

Tinder Date mit einem Unbekannten - Hilfe, ich werde versetzt!

Tinder Date mit einem Unbekannten – Hilfe, ich werde versetzt!

Vor kurzem hatte ich nach langer Zeit wieder mal ein Tinder Date geplant. Ich hatte dem Typen, nennen wir ihn Thomas, zuvor über die Dating App geschrieben. Er schien ganz nett zu sein, beherrschte die deutsche Rechtschreibung und sah auf seinen Bildern sehr sympatisch aus. Also beste Voraussetzungen für eine Treffen. Tinder Date mit einem Unbekannten Ich muss dazu sagen, dass ich nicht besonders gerne Online-Dates habe. Ein Tinder Date mit einem quasi Unbekannten fühlt sich für mich an wie ein Vorstellungsgespräch. Zwar schreibt man sich meistens eine Zeit lang bis man sich trifft, kennt die Eckdaten des anderen, dennoch weiß man nie, was einen erwartet. Ich habe mich beispielsweise schon mit Männern getroffen, die nicht die geringste Ähnlichkeit mit ihren Profilfotos hatten. Vorstellungsgespräch statt Date Andere waren so furchtbar langweilig, dass ich mich bereits in den ersten Minuten des Treffens weit, weit weg wünschte. Manche waren ziemlich ungehobelt und hatten keine Manieren. Und dann wiederum gab es solche, die einfach zu crazy für mich waren. So lebte ein Mann noch zusammen mit seiner transsexuellen Ex-Freundin als ich …

Tinder Wahnsinn - Was suchst du hier eigentlich...?

Tinder Wahnsinn – Was suchst du hier eigentlich…?

Kennt Ihr auch den täglichen Tinder Wahnsinn? Ich berichte Euch von meinen Erlebnissen mit der Frage aller Fragen. Was suchst du hier eigentlich…? „Hey, was für ein tolles Match“, schrieb mir Thomas gestern bei Tinder. „Finde ich auch“, antwortete ich ihm wenig später. Und das meinte ich tatsächlich ernst. Mein Gegenüber gefiel mir nämlich ausgesprochen gut – zumindest was seine Fotos betraf. Dunkle Locken, Dreitagebart und ein Lächeln, das eine Reihe strahlend weißer Zähne freilegte – genau mein Typ. Der tägliche Tinder Wahnsinn In Gedanken malte ich mir schon eine gemeinsame Zukunft aus, doch der Traum von romantischen Abenden vor dem Kaminfeuer und einem trauten Eigenheim zerplatze unwillkürlich nach seiner nächsten Mail. Denn darin stellte Thomas die ultimative Frage beim Online-Dating. Die Frage, die ich hasse und gleichzeitig fürchte. Jene Frage, die jeglichen Anflug von Romantik im Keim erstickt und die einen von Wolke 7 auf den harten Boden der Realität zurückholt. Die Frage, die meistens nichts Gutes erahnen ließ… Was suchst du hier eigentlich? Willkommen im Tinder Wahnsinn, denn im Fall von Thomas hatte mein Bauchgefühl mal …