Alle Artikel mit dem Schlagwort: Tinder

Tinder Select - Geheime Version für die Reichen und Schönen

Tinder Select – Geheime Luxus-Version für die Reichen und Schönen

Wer heutzutage Single ist, kommt an Tinder nicht vorbei. Ohne die Dating-App läuft einfach nichts mehr – ganz egal, ob man die große Liebe sucht oder auf eine prickelnde Affäre aus ist. Was kaum jemand weiß: Bei der Datingplattform gibt es jetzt auch eine Luxus-Version für die gesellschaftliche Elite. Der geheime Club der VIPs heißt „Tinder Select“. Tinder Select Zu Tinder Select haben nur die Reichen und Schönen Zutritt, schreibt das Nachrichtenportal TechCrunch. Dazu zählen Firmenchefs, Supermodels, Prominente und User, die außergewöhnlich erfolgreich bei Tinder sind. Das Zusatzangebot Tinder Select soll bereits seit sechs Monaten bestehen. Schon letztes Jahr fragte ein Nutzer auf Reddit nach einem „S“ in der Dating-App, das er dort entdeckt hatte. Damals konnte ihm allerdings niemand helfen. Geheimer Algorithmus Mitglied der elitären Gruppe wird man nur durch eine persönliche Einladung von Tinder. TechCrunch vermutet, dass der „Elo-Score“ die Basis dieser Einladung sein könnte. Der Elo-Score ist ein geheimer Algorithmus, der die Beliebtheit jedes einzelnen Tinder-Nutzers ermittelt. Also Personen, die besonders viele Likes erhalten. Eine weitere Möglichkeit, dem exklusiven Kreis beizutreten ist von einem autorisierten Mitglied nominiert zu werden. Nominiert zu …

Tinder Plus - Kosten und Zusatzfunktionen der Premium-Variante

Tinder Plus – Kosten und Zusatzfunktionen der Premium-Variante

Die Dating App Tinder ist normalerweise kostenlos, allerdings gibt es wie bei allen anderen Singlebörsen auch eine Premium-Variante. Diese nennt sich Tinder Plus und bietet zahlreiche Zusatzfunktionen, die in der Gratis-Version nicht verfügbar sind. Hier erhaltet ihr einen Überblick über Kosten und Vorteile von Tinder Plus. Mehr Funktionen mit Tinder Plus Tinder ist äußerst beliebt bei Singles. Die Dating App ist die erste Anlaufstelle für viele, die auf der Suche nach Flirts, einer Affäre oder der großen Liebe sind. Lange Zeit war Tinder komplett kostenlos, seit einiger Zeit gibt es mit Tinder Plus auch eine Premium-Variante mit weiteren Features. Diese Zusatzfunktionen sind nicht nur recht nützlich, sondern machen auch mehr Spaß. So gibt es beispielsweise einen Reisepass in alle Welt oder unbegrenzte Likes. Auch habt ihr die Möglichkeit, Werbung auszublenden. Neu ist auch die Rewind-Funktion, mit der ihr eure letzte Wischfunktion zurücknehmen könnt. Tinder Boost Mit dem Tinder Boost könnt ihr euer Tinder-Profil für 30 Minuten in die Pole Position katapultieren. Damit seid ihr für kurze Zeit das Top-Profil in eurer Umgebung. Ein Tinder Boost pro …

Warum sich viele bei Tinder jünger machen

Schummeln erlaubt? Warum sich viele bei Tinder jünger machen

Ich bin eigentlich ein grundehrlicher Mensch, aber auch ich muss zugeben, dass ich mich bei Tinder jünger mache als ich es eigentlich bin. Ich erkläre euch warum. Damals und heute Früher konnte ich nicht verstehen, warum jemand bei seinem Alter schummelt. Ich fand es sogar höchst anstößig und war zutiefst verärgert, wenn ich bemerkt habe, dass mein Online-Flirt ein paar Jahre älter war, als er es in seinem Datingprofil angegeben hatte. Wer bereits am Anfang des Kennenlernens so unehrlich ist, dem kann man doch nicht vertrauen, oder? In meiner jugendlichen Arroganz war ich außerdem ziemlich pikiert, dass sich „so ein Alter Sack“ überhaupt Chancen bei mir ausrechnen konnte. Doch mit dem Alter kam auch die Weisheit. Unhöfliche Fragen Inzwischen muss ich auch beim Online Dating lügen. Nicht, dass ich es nötig hätte. Ich bin 40, sehe aber aus wie höchstens Mitte 30. Wenn ich abends unterwegs bin und von einem Mann angesprochen, ist dieser meistens total überrascht, wenn ich sage, wie alt ich tatsächlich bin. Dann muss ich mir in der Regel so Fragen gefallen …

Tinder App startet neue Funktion für Gruppen-Dates

Tinder App startet neue Funktion für Gruppen-Dates

Die Tinder App will nicht nur Singles verkuppeln, sondern hat jetzt auch ein Herz für Gruppen. Die Dating-Anwendung fürs Smartphone testet eine Funktion, die nicht nur einzelne Personen, sondern auch Cliquen zusammenbringen will. In Australien lief in den letzten Tagen eine Testphase für Tinder Social mit einer kleinen Gruppe an, wie die Betreiber auf ihrem Blog berichten. Tinder App mit neuer Funktion Im Grunde funktioniert das neue Feature wie die herkömmlich Tinder App, nur das man statt einzelnen Profilen welche mit mehreren Personen vorgeschlagen bekommt. Diese Gruppenprofile kann man aus seinen Freunden erstellen und mit einer Beschreibung versehen. Gibt es ein Match zwischen zwei Gruppen, können alle Mitglieder miteinander chatten und sich zu einem Date verabreden. Neue Funktion an- oder ausschalten In dem Blogbeitrag heißt es weiter, dass jeder Nutzer selbst entscheiden kann, ob er Tinder Social verwenden möchte. Möchte man lieber die herkömmliche Tinder App verwenden und keiner Gruppe zugeordnet werden, lässt sich die neue Funktion in den Einstellungen der App einfach ausschalten. Mit Tinder Social Freundschaften schließen Tinder betont weiterhin, dass Tinder Social …

Tinder Date mit einem Unbekannten - Hilfe, ich werde versetzt!

Tinder Date mit einem Unbekannten – Hilfe, ich werde versetzt!

Vor kurzem hatte ich nach langer Zeit wieder mal ein Tinder Date geplant. Ich hatte dem Typen, nennen wir ihn Thomas, zuvor über die Dating App geschrieben. Er schien ganz nett zu sein, beherrschte die deutsche Rechtschreibung und sah auf seinen Bildern sehr sympatisch aus. Also beste Voraussetzungen für eine Treffen. Tinder Date mit einem Unbekannten Ich muss dazu sagen, dass ich nicht besonders gerne Online-Dates habe. Ein Tinder Date mit einem quasi Unbekannten fühlt sich für mich an wie ein Vorstellungsgespräch. Zwar schreibt man sich meistens eine Zeit lang bis man sich trifft, kennt die Eckdaten des anderen, dennoch weiß man nie, was einen erwartet. Ich habe mich beispielsweise schon mit Männern getroffen, die nicht die geringste Ähnlichkeit mit ihren Profilfotos hatten. Vorstellungsgespräch statt Date Andere waren so furchtbar langweilig, dass ich mich bereits in den ersten Minuten des Treffens weit, weit weg wünschte. Manche waren ziemlich ungehobelt und hatten keine Manieren. Und dann wiederum gab es solche, die einfach zu crazy für mich waren. So lebte ein Mann noch zusammen mit seiner transsexuellen Ex-Freundin als ich …

Tinder Wahnsinn - Was suchst du hier eigentlich...?

Tinder Wahnsinn – Was suchst du hier eigentlich…?

Kennt Ihr auch den täglichen Tinder Wahnsinn? Ich berichte Euch von meinen Erlebnissen mit der Frage aller Fragen. Was suchst du hier eigentlich…? „Hey, was für ein tolles Match“, schrieb mir Thomas gestern bei Tinder. „Finde ich auch“, antwortete ich ihm wenig später. Und das meinte ich tatsächlich ernst. Mein Gegenüber gefiel mir nämlich ausgesprochen gut – zumindest was seine Fotos betraf. Dunkle Locken, Dreitagebart und ein Lächeln, das eine Reihe strahlend weißer Zähne freilegte – genau mein Typ. Der tägliche Tinder Wahnsinn In Gedanken malte ich mir schon eine gemeinsame Zukunft aus, doch der Traum von romantischen Abenden vor dem Kaminfeuer und einem trauten Eigenheim zerplatze unwillkürlich nach seiner nächsten Mail. Denn darin stellte Thomas die ultimative Frage beim Online-Dating. Die Frage, die ich hasse und gleichzeitig fürchte. Jene Frage, die jeglichen Anflug von Romantik im Keim erstickt und die einen von Wolke 7 auf den harten Boden der Realität zurückholt. Die Frage, die meistens nichts Gutes erahnen ließ… Was suchst du hier eigentlich? Willkommen im Tinder Wahnsinn, denn im Fall von Thomas hatte mein Bauchgefühl mal …

Tinder Premium mit Altersdiskriminierung: Der tiefe Fall der Dating App

Tinder Premium diskriminiert ältere Nutzer. Das ist leider fakt. Nicht nur, dass Personen jenseits der 30 oft aus dem Suchraster der anderen Mitglieder herausfallen. Die älteren müssen auch mehr für den Premium-Dienst bezahlen. Tinder Premium ist für ältere teurer Mit meinen fast 40 Lenzen gehöre ich bei Tinder schon zum alten Eisen. Und dass ich älter bin, bringt einige Nachteile mit sich. Denn da man bei Tinder nur die User angezeigt bekommt, in deren Suchraster man passt, wird die Auswahl an Männern für eine Ü35-Frau recht gering. Selbst die Männer, die einige Jahre älter sind als ich, suchen nach jungen, knackigen Mädels. Dass allerdings auch eine ältere Frau noch knackig und nahezu faltenfrei sein kann, kommt den meisten nicht in den Sinn. So flog ich eine Weile unter dem Radar und wunderte mich, das meine jüngere Freundin so viele Männer vorgeschlagen bekommt. „Guck mal, den habe ich gematcht“ schrieb sie mir immer wieder und schickte mir Bilder von Typen, denen ich noch nie bei Tinder über den Weg gelaufen war – obwohl mein Suchraster nicht anders eingestellt war …

Tindafella

Tindafella – Tinder-Parodie veräppelt Frauen mit Duckface & Co.

Den Ausdruck Tinderella hast du ja bestimmt schon häufiger gehört, aber worum geht es bei Tindafella? Tindafella – Bärtige Tinder-Parodie Es gibt ja Mädels, die tatsächlich immer noch glauben, dass ein Duckface und hochgeschraubte Titten sexy sind. Aber diese Posen decken noch lange nicht die ganze Bandbreite an heißen Flirt-Bildern ab, die in der Dating-App Tinder zu finden sind. Tinder-Nutzerinnen geben alles Einige Userinnen geben echt alles, um ihre männlichen Gegenparts auf sich aufmerksam zu machen. Hier werden wirklich alle Register gezogen – von schmachtenden Blicken, wilden Yoga-Verrenkungen, einem Tanz an der Stange bis hin zu neckischen Po-Einblicken ist alles dabei. Denn schließlich hat man nur einmal die Chance auf ein Match. Lustige Tinder-Parodie Die „sexy“ Tinder-Bilder brachten den Australier Jarrod Snider auf eine Idee. Der 25-Jährige machte sich einen Spaß daraus, die Flirtposen der Tinder-Userinnen nachzustellen. Auf seinem Tumblr-Blog Tindafella ist seine Tinder-Parodie zu finden.Der Clou an der ganzen Sache: Jarrod hat einen Vollbart. Aktion mit Happy End Übrigens hat die ganze Aktion dem Australier nicht nur einen gewissen Ruhm, sondern auch seine aktuelle …

Schwedinnen bei Tinder - Jeder Match ein Hauptgewinn

Schwedinnen bei Tinder – Jeder Match ein Hauptgewinn

Was wissen wir über Schwedinnen? Sie sind meistens blond und vermutlich die schönsten Frauen der Welt. Wären alle Schwedinnen bei Tinder, wäre jeder Match ein Hauptgewinn. Ihr würdet gar nicht erst auf die Idee kommen, Bilder nach links wegzuwischen, weil Ihr garantiert ALLE Frauen kennenlernen möchtet, die Euch angezeigt werden. Schwedinnen bei Tinder Darum war es auch nur eine Frage der Zeit bis eine tumblr Seite entstand, die ausschließlich schwedische Frauen zeigt, die auf der Suche nach der wahren Liebe sind. Die Seite wurde von einem Portugiesen ins Leben gerufen, der zur Zeit in Schweden lebt. Die Beschreibung der Seite lautet auf Deutsch: „Ich wohne in Schweden, ein Freund fragt mich, wie dort Tinder ist.“ Denn der Portugiese sendete vorher täglich Screenshots mit den schönsten Matches an eben diesen Freund. Hier sind einige seiner besten Treffer. Tatsächlich Single Was ich mich frage: Verdammt noch mal, wie können so schöne Frauen Single sein? Die Männer in Schweden müssen total blind und völlig blöd sein, dass sie solche Frauen nicht zur Freundin nehmen. Oder ist die Auswahl einfach zu groß. Vermutlich kann …