Singles
Kommentare 1

Partnersuche – Elf Experten-Tipps, um den richtigen Partner zu finden

Partnersuche - Elf Experten-Tipps, um den richtigen Partner zu finden

Du bist auf Partnersuche und möchtest das Alleinsein gerne hinter dich lassen? Dann bist du hier genau richtig. Denn mein Kollege Sergej Ryan Fischer hat zum Start seines neuen Blogs 25 Dating-Experten gefragt, welcher ihr bester Tipp ist, um bei der Partnersuche endlich fündig zu werden. Dabei kamen Menschen, die wirklich Ahnung haben, zu Wort. Ich verrate Euch meine elf Lieblingsantworten.



Tipps für die Partnersuche

  1. Mache dir klar, wonach die eigentlich suchst: Welche Eigenschaften soll mein Partner mitbringen? Was soll er an mir schätzen? Was ist mir nicht so wichtig?
  2. Lerne neue Leute kennen, da gibt es sehr viel mehr Möglichkeiten, als das Internet. Gehe raus, verlasse Deine Komfortzone und erLEBE.
  3. Erst wenn du dich selber wirklich liebst, kannst du auch jemanden anderen lieben. Finde dich zuerst selbst, bevor du das Glück und die Liebe in einem anderen Menschen suchst.
  4. Mal dir in deiner Vorstellung genau aus, wie du deinen Partner triffst und was du mit ihm schönes erleben wirst. Visualisiere ganz konkret!
  5. Desto weniger du einen Partner brauchst, desto eher wirst du einen finden. Was Männer wie Frauen größtenteils unattraktiv macht, ist emotionale Abhängigkeit.
  6. Tue das, was dir Spaß macht und gehe dorthin, wo du dich wohl fühlst. Dabei triffst du mit hoher Wahrscheinlichkeit Menschen, die auf deiner Wellenlänge sind.
  7. Verstelle dich nicht, sondern sei du selbst. Gib Deinem zukünftigen Partner eine Chance, dich so zu lieben wie du wirklich bist
  8. Date 50 Männer – davon wird einer passen. Das sorgt für Spaß und totale Entspannung, wenn ein Date nichts ist, gibt es ja noch 49 andere.
  9. Zuerst solltest du dich selbst fragen, ob du tatsächlich bereit für eine Beziehung bist und „All in“ gehen möchtest.
  10. Versuche den Drang nach Liebe und Geborgenheit nicht auf andere Personen zu projizieren. Sei nicht mit „einem“ Partner zusammen, der nicht nicht wirklich umhaut.
  11. Hör auf, ihn zu bewerten, ob er wohl der Richtige sei, ob er die richtigen Eltern, Job, Auto, Frisur, Jeansmarke oder Ideologie hat. Greif zu und mach ihn zu deinem Richtigen!

Die ausführlichen Antworten der 25 Experten zur Partnersuche gibt’s auf Mr. Right finden – ich bin übrigens auch dabei 😉

Kategorie: Singles

von

Hi zusammen, ich bin Kati und Ich blogge für Kissnapping über Liebe und Dating. Für euch checke die neuesten Trends im Netz und teste Singlebörsen – natürlich völlig uneigennützig ;-)

1 Kommentare

  1. Hey,

    Ich finde es ganz wichtig, selbst Spaß am Leben zu haben und gute Laune auszustrahlen. Ist man mit sich selbst nicht im Reinen, macht man auch keinen guten Eindruck auf das andere Geschlecht. Auch in der Beziehung später sollte man sich selbst wertschätzen und respektieren. Erwartet man dies vom Partner, ohne es selbst zu tun, wird die Beziehung kaum eine Chance haben.

Kommentar verfassen